Kompakt:

Das kleine Büchlein lehrt neben einer amüsanten Geschichte auch das richtige Verhalten im Aufzug.

Bewertungwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.com

Kätlin Vainola / Ulla Saar – Lift Originaltitel Lift
Autor Kätlin Vainola
Illustration Ulla Saar
Übersetzung Irja Grönholm
Verlag Wilegoos
Erschienen November 2015
ISBN 978-3-944445-14-4
Seitenanzahl 32 Seiten
Altersgruppe Ab 3 Jahren

Inhalt

Lift liebt es, die Bewohner des Hauses, in dem er installiert ist, hoch und runter zu fahren. So lernt er die einzelnen Einwohner genauer kennen und hat dabei sehr viel Spaß.

Stil und Verständnis

Die Idee, dass ein Lift von seinen Abenteuern berichtet, ist sehr witzig und macht großen Spaß beim Lesen. Wie nebenbei lernt der kleine Zuhörer oder Leser, wie er oder sie sich richtig in einem Aufzug verhält, denn Lift macht seinen Nutzern deutlich, wenn sie sich nicht an die Regeln halten.

Unter anderem lernt man so, dass man den Boden nicht beschmutzt und nicht herumtollt, denn sonst ist Lift wütend und zeigt das auch sehr deutlich. Die Einwohner des Hauses werden mit ihren Stockwerken vorgestellt, was zusätzlich dabei hilft, die Reihenfolge der Zahlen und verschiedene Berufe und Eigenheiten der Tiere, die dort leben, kennen zu lernen.

Die Texte sind knapp gehalten und wunderbar in die Zeichnungen eingefügt, so dass man auf jeder Seite einiges zu entdecken hat neben der eigentlichen Geschichte.

Zudem ist mit dem Kauf des Buches auch noch etwas für die Umwelt getan, denn der Willegoos-Verlag unterstützt den Druck in der EU und benutzt Recyclingpapier und mineralölfreie Druckfarben.

Aufmachung

Das Büchlein ist im Querformat gehalten und zeigt auf der Rückseite eine Inhaltszusammenfassung.

Herzlichen Dank an den Willegoos für das Rezensionsexemplar.

Flattr this!