Kompakt:

Katja Sterzenbach hat ein Buch geschaffen, in dem man gerne immer mal wieder schmökert und die enthaltenen Übungen ausprobieren will. Auch die Rezepte  

Bewertungwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.comwww.dyerware.com

Katja Sterzenbach – Be YOUnique
Autor Katja Sterzenbach
Verlag Knaur Balance
Erschienen Oktober 2016
ISBN 978-3-426-67525-0
Seitenanzahl 208 Seiten

Zur Leseprobe.

Inhalt

Das Buch gliedert sich in sechs Abschnitte. „Here we go“ ist als Einleitung verfasst, in der der Leser erfährt, worum es gehen soll. „I’m going to wonderland“ ermöglicht ein Erkennen des Ist-Zustands. „Be still and know“ erklärt, weshalb still sein und meditieren gut sind. „Train like a beast, feel like a star“ konzentriert sich auf Trainingseinheiten, die man absolvieren kann. „Life is short, eat dessert first“ bietet Rezepte zum Ausprobieren, und „We are the world“ bringt alles in einen globaleren Zusammenhang.

Stil und Verständnis

Katja Sterzenbach stellte ihr neues Buch in einer gut organisierten und wirklich tollen abendlichen Veranstaltung in München vor. Dort gab es auch leckere Gerichte und eine spannende Musikuntermalung durch einen Musiker mit einem sogenannten freien integralen Hang.

Der Fokus lag auf dem Buch, das sie im Anschluss auch für alle Interessierten signierte.

Schon beim Durchblättern fallen die vielen Fotos auf und einige Stellen, in die man selbst Notizen schreiben kann. Die einzelnen Kapitel sind in einem lockeren Tonfall geschrieben, der wie die Autorin selbst mal amüsant ist und dann wieder ernstere Töne anschlägt. Durchwegs unterhält sie den Leser, wobei man wie nebenbei noch einiges über Fitness, Kochen, Weltanschauungen und andere Themengebiete lernen kann.

Kleine blaue Fingerabdrücke helfen ebenso wie die übersichtliche Formatierung der Überschriften dabei, dass man als Leser den Überblick behält.

Die vielen Aspekte, die Sterzenbach behandelt, könnten glatt noch drei weitere Bücher füllen, so dass man sich auch über einen längeren Zeitraum gut mit dem Buch beschäftigen kann. Es gibt jederzeit etwas neues zu entdecken. Besonders schön sind auch die vielen Momente, die man vielleicht jetzt ausfüllt und dann später noch einmal zur Hand nimmt, wenn ein wenig Zeit verstrichen ist, um zu sehen, wie man sich verändert hat.

Aufmachung

Die Klappbroschur gibt in der vorderen Umschlagklappe einen kleinen Einblick in den Inhalt, während auf der hintern die Autorin mit Vita und Foto vorgestellt wird. Das Buch besitzt ein zweiseitiges Inhaltsverzeichnis, das bei der Orientierung hilft.

Ähnliche Titel

Bücher von John Strelecky; Bücher von Mike Dooley; Bücher von Ruediger Dahlke

Herzlichen Dank an den Droemer Knaur-Verlag für das Rezensionsexemplar.

Flattr this!